• de

Wirbeldrossel als verlässlicher Abflussregler

News

Verdichtetes Bauen liegt im Trend. Dies bringt neue Herausforderungen für die Siedlungsentwässerung. Die Abflussmengen müssen begrenzt werden, um die öffentlichen Kanalisationsleitungen und die Gewässer nicht zu überlasten. Die Wirbeldrossel reguliert den Wasserhaushalt zuverlässig und sorgt für Abhilfe.

Der Wasserwirbel als Abflussbremse

Hydraulische Berechnungen des Ingenieurs setzen die maximal zulässige Mene Regenwasser fest, welche an das öffentliche Kanalisationssystem abgegeben werden darf. Je nach Gegebenheiten vor Ort können dies einige wenige Deziliter oder 60 und mehr Liter pro Sekunde sein. Um diese Oberstgrenze einzuhalten wird beim Ausfluss des Rückhaltebeckens eine Wirbeldrossel eingebaut. Dank der speziellen Form dieses Drosselorgans beginnt sich das Wasser im Kreis zu drehen. Durch die schnelle Drehbewegung des Wassers wird ein Wirbel erzeugt. Der Wirbel bremst den Ausfluss des Wassers ab und begrenzt so die Abflussmenge auf das gewünschte Mass. Für Ereignisse mit extrem grossen Wassermengen muss das Rückhaltebecken mit einer Überlauföffnung ausgestattet werden. So kann ein Rückstau in die vorgelagerten Grundstücke vermieden werden.

Die Wirbeldrossel als pflegeleichter Abflussregler

Wie soeben kurz beschrieben funktioniert die Wirbeldrossel rein physikalisch. Daher kommt sie ohne aufwändiges Innenleben aus – ein speziell berechneter und geformter Hohlraum reicht aus, um die gewünschte Wirkung zu erzielen. Es erstaunt daher nicht, dass Wirbeldrosseln äusserst pflegeleicht in Wartung und Unterhalt sind. In der Regel reicht es aus, den Abflussregler einmal pro Jahr zu reinigen und eine Sichtkontrolle durchzuführen. Ergonomisch ausgestaltete Modelle können mit Hilfe einer Bedienstange aus dem Rückhaltebecken hochgezogen und am Tageslicht gewartet werden. Somit lässt sich Reinigung und Wartung von einer einzelnen Person problemlos durchführen. Hier erfahren Sie mehr zu unserem Sortiment an Vortex Wirbeldrosseln…

 

14.03.2014 von Fischer Bauservice

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

WaterSAVE – Kompetenz bei Hochwasserschutz und Rückstauschutz

WaterSAVE ist als Abteilung der Fischer Bauservice AG spezialisiert auf mobilen Hochwasserschutz und auf Rückstauschutz. Immer mehr Regionen sind in den letzten Jahren von Hochwasser heimgesucht worden.

+41 (0) 41 377 46 75

Fischer Bau-Service