• de
  • fr
  • it

Poseidon mobiler Hochwasserschutz

Die mobile Hochwasserbarriere Poseidon kann bei Überflutungsgefahr in wenigen Sekunden auch von handwerklich ungeübten Personen montiert werden. Poseidon eignet sich auch hervorragend als Löschwasserbarriere. Neben der Ergonomie wurde bei der Entwicklung auch auf ästhetische Aspekte geachtet: Die Wandanschlussprofile können mit wenigen Handgriffen demontiert werden. Eine kleine unscheinbare Führungsschiene auf beiden Seiten ist der einzige sichtbare Eingriff in die Architektur.

 

Als Hochwasserschutz  oder als Löschwasserbarriere schnell montiert

Das smarte Hochwasserschutzsystem besteht aus zwei fest installierten unscheinbaren Trägerschienen. Im Ernstfall werden die Wandanschlussprofile in Schienen eingefahren und mit einem Imbusschlüssel fixiert.

Anschliessend wird der mobile Wasserschutz zwischen die Wandanschlussprofile gesetzt. Mit der Betätigung der beiden Verriegelungen werden die Dichtungen zusammengepresst – der Hochwasserschutz ist aktiviert.

Selbsterklärend und praktisch

Poseidon besteht aus einer äusserst leichten Aluminiumwabenplatte. Sie wiegt nur 6.20 kg pro Laufmeter und kann in hektischen Situationen in wenigen Sekunden auch von handwerklich ungeübten Personen montiert werden.

Hochwasserschutz mit Sinn für Ästhetik

Dank mobilen Wandanschlussprofilen sind bei der Gebäudesubstanz praktisch keine Eingriffe sichtbar. Einzig zwei feine Trägerschienen aus gepflegtem Aluminium (40 x 16 mm) bleiben fix montiert. Somit bleibt die Dichtheit zur Wandkonstruktion erhalten, wenn die Wandanschlussprofile mit Hochwasserfall montiert werden.

Modularer Aufbau für maximale Flexibilität

Poseidon eignet sich als Hochwasserschutz für schmale Türöffnungen, breite Durchgänge oder mehrseitige Fensterfronten. Mobile Stützen ermöglichen eine maximale Flexibilität, auch bei Eckkonstruktionen. Die Hochwasserelemente sind in den Höhen 40 und 60 cm erhältlich. Sie können je nach Hochwassergefahr aufeinander gestapelt werden und schützen so bis zu einer Wassersäule von 1.20 m Höhe.

 

WaterSAVE – Kompetenz bei Hochwasserschutz und Rückstauschutz

WaterSAVE ist als Abteilung der Fischer Bauservice AG spezialisiert auf mobilen Hochwasserschutz und auf Rückstauschutz. Immer mehr Regionen sind in den letzten Jahren von Hochwasser heimgesucht worden.

+41 (0) 41 377 46 75

Fischer Bau-Service