• de
  • fr
  • it

Klappschott Hochwasserschutz Garageneinfahrt

Mit dem automatischen Klappschott können Garageneinfahrten und andere Zufahrtswege vollautomatisch gegen Hochwasser gesichert werden. Der Schutz aktiviert sich bei ansteigendem Wasser dank eingebautem Schwimmer. Elektrischer Strom ist nicht notwendig.

 

Die intelligente Hochwasserschutzwand

Das Hochwasser-Klappschott wird bodeneben eingebaut und kann von Autos und Lastwagen befahren werden. Das Regenwasser fliesst über die Einlaufrinne in die Betonwanne, in welcher das Hochwasser-Klappschott eingebaut ist. Bei normalen Regenmengen kann das Wasser über den Auslauf abfliessen. Wenn die Wassermenge ansteigt und ein Hochwasser droht, füllt sich die Betonwanne. Durch den ansteigenden Wasserpegel wird ein Schwimmer nach oben gedrückt. Dieser stösst mit Hilfe von Gasdruckfedern das Schott nach oben. Elektrische Fremdenergie ist nicht notwendig.

Objektschutz auf Mass

Das Klappschott kann für Hochwasserschutzwände bis 6.00m breite und bis zu einer Schutzhöhe von 1.60m angefertigt werden. Speziallösungen für grössere Dimensionen sind auf Anfrage möglich und können mit speziellen baulichen Massnahmen realisiert werden.

Jederzeit vor Hochwasser geschützt

Dank der automatischen Aktivierung ist Hochwasserschutz immer gewährleistet. Dies beruhigt Nerven, verhindert Betriebsunterbrüche bei unerwartetem Hochwasser und schont langfristig das Budget.

 

WaterSAVE – Kompetenz bei Hochwasserschutz und Rückstauschutz

WaterSAVE ist als Abteilung der Fischer Bauservice AG spezialisiert auf mobilen Hochwasserschutz und auf Rückstauschutz. Immer mehr Regionen sind in den letzten Jahren von Hochwasser heimgesucht worden.

+41 (0) 41 377 50 77

Fischer Bau-Service